Der Übergang zur Klimaneutralität ist die Mission von ENGIE. Die Gruppe ist weltweit einer der TOP 3 Player für erneuerbare Energien mit einer installierten Leistung von rund 31 GW und vielfältigen Innovationsprojekten. Auch in Deutschland sind wir seit Jahren eine feste Größe im Markt für erneuerbare Energien. Wir betreiben eigene Windparks, Photovoltaikanlagen sowie Pumpspeicher- und Laufwasserkraftwerke mit Batteriespeicher. Und wir wollen weiter wachsen, insbesondere im Wind- und PV-Bereich. Unsere  Experten im Geschäftsbereich Renewables verfügen über tiefgreifende Erfahrung in der Planung, dem Bau, Betrieb und der Wartung als auch der Vermarktung von erneuerbaren Energien.

 

Werden Sie Teil unseres Erfolges und verstärken Sie unser #TeamZeroCarbon als

Energiewirtschaftler / Mitarbeiter Energiewirtschaft (m/w/d)

 

STANDORT: Ella-Barowsky-Straße 44 10829 Berlin

KENNZIFFER: 2023-0809

Als Energiewirtschaftler / Mitarbeiter Energiewirtschaft (m/w/d) verantworten Sie die Überwachung der Energiemärkte (Strom) und Erstellung von Analysen und Auswertungen. Sie arbeiten eigenständig und tauschen sich mit nationalen und internationalen Kommunikationsschnittstellen aus. Darüber hinaus gehört es zu Ihren Aufgaben zu analysieren und übernehmen eine Beratende und moderierende Rolle.

Ihren Dienstsitz können Sie sich in Berlin oder Bremen aussuchen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit mobil und mit flexiblen Arbeitszeiten zu arbeiten.
 

Das spricht für uns:

  • Ein sympathisches Team mit Kollegen die sich als "Wir" verstehen.
  • Eine angenehme Arbeits­atmosphäre in einem modernen und familien­freund­lichen Umfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Ihr Engagement wirklich lohnt.
  • Die ENGIE-Academy bietet Trainings, um Sie bei Ihrer beruf­lichen und persönlichen Entwicklung zu unter­stützen.
  • Jobticket-, Kindergarten-Zuschuss, Corporate Benefits, 30 Tage Urlaub, Flexible Arbeitszeiten, Mobile Working, Mitarbeiteraktien, Betriebliche Altersvorsorge u.v.m.

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung der Energiemärkte (Strom) und Erstellung von Analysen und Auswertungen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Vermarktung der Anlagen des Erneuerbaren Erzeugungsportfolios
  • Prüfung von Stromvermarktungsangeboten hinsichtlich Konzeption, Preisen und vertraglichen Regelungen
  • Konzerninterne Abstimmung hinsichtlich Chancen- und Risikobewertung der einzelnen Erneuerbaren Erzeugungsanlagen im Portfolio
  • Erstellung von Risikoanalysen und Überwachung der Einhaltung von vereinbarten Risikogrenzen
  • Überwachen der regulatorischen Änderungen im Energiemarkt und bewerten der Änderungen für das Portfolio Unterstützung der operativen Einheiten 

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss als Diplomingenieur, Wirtschaftsingenieur, Bachelor, Master oder vergleichbar in Energietechnik, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien oder vergleichbaren Fachrichtungen
  • Erfahrungen als Energiewirtschaftler, Bilanzkreismanager, Produktmanager, Sales Manager, Portfoliomanager oder Originator und einer der folgenden Branchen wie Energieerzeugung, -versorgung, Erneuerbare Energien mit Schwerpunkt in Windenergie und/oder Photovoltaik
  • Deutsch- und Englischkenntnisse mindestens auf Niveau C1
  • Führerschein Klasse B oder 3
  • Ihr Interkulturelles Verständnis und Reisebereitschaft innerhalb Deutschland und den europäischen Nachbarländern runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits:

  • Akademie
  • Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Perspektiven
  • Firmenfeiern
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gestaltungsfreiheit
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Internationalität
  • Spannende Projekte
  • Teamgeist
  • Attraktive Vergütung

Ihr Job?

Werden auch Sie ein Teil des #TeamZeroCarbon und gestalten Sie zusammen mit uns den Übergang zur Klimaneutralität. Wir sind gespannt auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihr Kontakt:

Kargiofilis Antonakis

Talent Acquisition Partner

+49 221 469 053 57 oder +49 173 473 6537

 

Ihre Bewerbung – so geht´s!

Hier finden Sie Informationen zu unserem Bewerbungsprozess.

Mehr zum Bewerbungsprozess >