Der Übergang zur Klimaneutralität ist die Mission von ENGIE. Die Gruppe ist weltweit einer der TOP 3 Player für erneuerbare Energien mit einer installierten Leistung von rund 31 GW und vielfältigen Innovationsprojekten. Auch in Deutschland sind wir seit Jahren eine feste Größe im Markt für erneuerbare Energien. Wir betreiben eigene Windparks, Photovoltaikanlagen sowie Pumpspeicher- und Laufwasserkraftwerke mit Batteriespeicher. Und wir wollen weiter wachsen, insbesondere im Wind- und PV-Bereich. Unsere  Experten im Geschäftsbereich Renewables verfügen über tiefgreifende Erfahrung in der Planung, dem Bau, Betrieb und der Wartung als auch der Vermarktung von erneuerbaren Energien.

 

Werden Sie Teil unseres Erfolges und verstärken Sie unser #TeamZeroCarbon als

Wind&Site Experte (m/w/d)

 

STANDORT: Ella-Barowsky-Straße 44 10829 Berlin

KENNZIFFER: 2024-0051

Als Wind & Site Experte sind Sie für die kurz-, mittel- und langfristige Ressourcenbestimmung unserer erneuerbaren Erzeugungsanlagen, insbesondere zur Nutzung der Windenergie verantwortlich.

Als Dienstsitz können Sie sich Berlin oder Bremen aussuchen.

Ihre Aufgaben:

  • Als Wind&Site Expert sind Sie für die kurz-, mittel- und langfristige Ressourcenbestimmung unsere Erneuerbaren Erzeugungsanlagen, insbesondere zur Nutzung der Windenergie, verantwortlich.
  • Erstellung von Schall-, Schatten- und Ertragsprognosen im Rahmen der Projektentwicklung von Windparks
  • Koordination und Betreuung von Gutachten in den Bereichen Schall-, Schatten und Ertrag
  • Verantwortlich für das Micro-Siting von Windparks
  • Unterstützung von Due Diligence für den Ankauf von Bestandsparks
  • Steuerung der Beauftragung sowie Auswertung von externen Standorteignungs-, Schall, Schatten und Ertragsgutachten
  • Optimierung der kurz- bis mittelfristigen Ertragsprognosen für bestehende Erneuerbaren Assets
  • Initiierung von Maßnahmen zur technischen und wirtschaftlichen Optimierung bestehender Erneuerbaren-Assets
  • Beratung der Betriebsführer und Vermarkter unser Erneuerbaren Erzeugungsanlagen im Bereich Energiemeteorologie

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Master- oder Diplom-Studium der Meteorologie oder einer geeigneten Ingenieurwissenschaft mit Schwerpunkt Energiemeteorologie        
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und dem Betreiben erneuerbaren Erzeugungsanlagen, bevorzugt in Bereich der Windenergie
  • Erfahrung mit der Ertragsprognose von Windparks in der Projektentwicklung und im Betrieb 
  • Softwarekennnisse in WindPro, WAsP, Meteodyn, Wakeguard, PVSyst und PV*SOL
  • Kommunikatives Auftreten, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes unternehmerisches und konzeptionelles Denken und Handeln
  • Eine ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse (B2 Niveau) und Reisebereitschaft

Ihre Benefits:

  • Akademie
  • Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Perspektiven
  • Firmenfeiern
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gestaltungsfreiheit
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Internationalität
  • Spannende Projekte
  • Teamgeist
  • Attraktive Vergütung

Ihr Job?

Werden auch Sie ein Teil des #TeamZeroCarbon und gestalten Sie zusammen mit uns den Übergang zur Klimaneutralität. Wir sind gespannt auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihr Kontakt:

Kargiofilis Antonakis

Talent Acquisition Partner

+49 221 469 053 57 oder +49 173 473 6537

 

Ihre Bewerbung – so geht´s!

Hier finden Sie Informationen zu unserem Bewerbungsprozess.

Mehr zum Bewerbungsprozess >