ENGIE steht weltweit für gebündelte Kompetenz beim Übergang zur Klimaneutralität, mit Energielösungen und Dienstleistungen von A wie Anlagenbau bis Z wie Zero Carbon. Unser Angebot deckt wichtige Leistungen ab, die für eine nachhaltige Energiezukunft relevant sind: Von ressourcenschonender Energieerzeugung mit erneuerbaren Energien über effiziente Technik zum Planen, Bauen und Betreiben gebäude- und energietechnischer Systeme sowie individuelle Ladeinfrastrukturlösungen für Elektro-Mobilität bis hin zur grünen Energiebeschaffung und Optimierung des Verbrauchs. Zu unseren Kunden zählen Industrie, Gewerbe sowie Kommunen und private Haushalte.

 

Werden Sie Teil unseres Erfolges und verstärken Sie unser #TeamZeroCarbon als

Purchasing Manager Procurement Excellence (m/w/d)

 

STANDORT: Aachener Straße 1044 50858 Köln

KENNZIFFER: 2024-0036

Als Purchasing Manager für Procurement Excellence übernehmen Sie deutschlandweit die Verantwortung für die Performancesteuerung des Einkaufs inklusive strategischer Aktivitäten
Sie sind Teil des ENGIE-weiten Einkaufsnetzwerkes mit dem Ziel, Best Practices, Synergien und Effizienzen zu erreichen. Zudem stellen Sie sicher, dass die ENGIE-Einkaufsrichtlinie weiterentwickelt werden und Governance-Prinzipien des Unternehmens Anwendung finden.

Berlin, Hannover oder Köln? Für welchen der drei Standorte Sie sich entscheiden, bleibt ganz Ihnen überlassen. 
Zusätzlich können Sie Ihre Arbeit durch Mobile Work-Möglichkeiten flexibel gestalten.

Ihre Aufgaben:

  • Definition, Weiterentwicklung und Steuerung des Organisationsmodells, sowie des Performance Plans der integrierten Einkaufsfunktion, inklusive der Einkaufs Governance, Prozesse und Standards & Sicherstellung von deren Einhaltung (Compliance)
  • Entwicklung einer langfristigen Procurement-Excellence-Strategie inkl. Umsetzungs- und Kommunikationsplan im Einklang mit der Konzernstrategie
  • Aufbau und Weiterentwicklung eines holistischen Lieferanten- und Nachunternehmermanagement mit ausgeprägtem Fokus auf die Themen HSE, Nachhaltigkeit und Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LKSG)
  • Identifizierung neuer Einkaufs-Entwicklungschancen, wie zum Beispiel Market Intelligence und die Gestaltung einer positiven Innovationskultur
  • Steuerung der Umsetzung des Procurement Informationssystems sowie der digitalen Transformation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Procurement Excellence, erste Führungserfahrungen in einer kaufmännischen Funktion oder von Projekten wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie eine strategische und zielorientierte Arbeitsweise

Ihre Benefits:

  • Akademie
  • Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Perspektiven
  • Firmenfeiern
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gestaltungsfreiheit
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Internationalität
  • Spannende Projekte
  • Teamgeist
  • Attraktive Vergütung

Ihr Job?

Werden auch Sie ein Teil des #TeamZeroCarbon und gestalten Sie zusammen mit uns den Übergang zur Klimaneutralität. Wir sind gespannt auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihr Kontakt:

Jana Struck

Talent Acquisition Partner

+49 30 915810068 oder +49 173 7542614

 

Ihre Bewerbung – so geht´s!

Hier finden Sie Informationen zu unserem Bewerbungsprozess.

Mehr zum Bewerbungsprozess >