ENGIE Deutschland steht mit 5.000 Experten an 50 Standorten für gebündelte Kompetenz beim Übergang zur Klimaneutralität, mit Energielösungen und Dienstleistungen von A wie Anlagenbau bis Z wie Zero Carbon.
In unserem Geschäftsbereich Energy & Facility Solutions konzentrieren wir sämtliche Kompetenzen rund um Energiewirtschaft und -versorgung, Contracting, Facility Services sowie Service und Wartung von gebäudetechnischen Infrastrukturen. Mit integrierten Energieversorgungs- und Bewirtschaftungslösungen unterstützen wir unsere Kunden auf dem Weg zur Klimaneutralität.

 

Werden Sie Teil unseres Erfolges und verstärken Sie unser #TeamZeroCarbon als

Assetmanager Energieversorgung Energiecontracting (m/w/d)
Immobilien, Quartiere & Netze

 

STANDORT: Theodor-Althoff-Str. 41 45133 Essen

KENNZIFFER: 2023-0687

Für unseren Bereich Immobilienwirtschaft, Quartiere und Netze suchen wir Sie als Assetmanager Energieversorgung Energiecontracting (m/w/d).

Sie haben die Flexibilität, einen Teil der Arbeit bequem von zu Hause aus zu erledigen, aber auch einen unserer Bürostandorte in Essen, Köln oder Leipzig zu nutzen. Zusätzlich stellen wir Ihnen ein Dienstfahrzeug zur Verfügung.

Ihre Aufgaben:

  • Als Technischer Assetmanager sind Sie verantwortlich für den Auf-  und Ausbau unseres technischen Assetmanagements im Bereich Immobilienwirtschaft, Quartiere und Netze und gewährleisten mit Ihren Teams eine zuverlässige Energieversorgung unserer Kunden
  • Sie erarbeiten Instandhaltungs- und Wartungsstrategien für unsere  Energieerzeugungs- und Versorgungsanlagen und bringen diese in die Umsetzung 
  • Zudem überwachen und analysieren Sie die Aktivitäten unserer internen und externen Service- und Instandhaltungsteams in Bezug auf Kosten, Zeitpläne und Qualität
  • Des Weiteren sind Sie für das technische Controlling (1st-Level) verantwortlich, um die Einhaltung von Effizienzzielen und Service Level Agreements sicherzustellen
  • Sie arbeiten eng mit dem Finanzbereich zusammen, um das kaufmännische Controlling zur Budgetkontrolle zu gewährleisten
  • Die Entwicklung und Implementierung von Optimierungsmaßnahmen in den Bereichen Technik, Energiemanagement und Vertragswesen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Zusätzlich erstellen Sie Leistungsverzeichnisse und Ausschreibungsunterlagen im Rahmen von anstehenden Umbau- und Optimierungsmaßnahmen

Ihr Profil:

  • Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Elektro oder Kälteanlagenbau; alternativ Studium der Energie- und Umwelttechnik, Maschinenbau Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Gebäudetechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein betriebswirtschaftliches Studium (mit technischer Erfahrung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Assetmanager oder in ähnlicher Funktion 
  • Technisches Grundverständnis im Bereich der Energieerzeugung (z.B. im Bereich Wärme, Kälte, Dampf, PV, o.ä..)  
  • Kommunikatives und überzeugendes Auftreten, Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung 
  • Analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise 
  • Erfahrungen im Umgang mit CAFM-Tools und Excel
  • Gültiger Führerschein der Klasse B sowie Bereitschaft zur bundesweiten Mobilität (40%)

Ihre Benefits:

  • Akademie
  • Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Perspektiven
  • Firmenfeiern
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gestaltungsfreiheit
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Internationalität
  • Spannende Projekte
  • Teamgeist
  • Attraktive Vergütung

Ihr Job?

Werden auch Sie ein Teil des #TeamZeroCarbon und gestalten Sie zusammen mit uns den Übergang zur Klimaneutralität. Wir sind gespannt auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihr Kontakt:

Roland Wilmsen

Talent Acquisition Partner

+49 221 46 90 55 44 oder +49 1520 934 6433

 

Ihre Bewerbung – so geht´s!

Hier finden Sie Informationen zu unserem Bewerbungsprozess.

Mehr zum Bewerbungsprozess >