ENGIE Deutschland steht mit 5.000 Experten an 50 Standorten für gebündelte Kompetenz beim Übergang zur Klimaneutralität, mit Energielösungen und Dienstleistungen von A wie Anlagenbau bis Z wie Zero Carbon.
Im international agierenden Bereich Test Benches & Environmental Simulation (TBES) entwickeln wir Prüfstände für Kunden der Automobil, LKW-, Bus- und Luftfahrtindustrie sowie Forschung und Validierung. Unsere Anlagen simulieren Klima- und Straßenbedingungen, damit unter reproduzierbaren Bedingungen Testreihen durchgeführt und die Entwicklungszeiten für neue Fahrzeugtypen entscheidend verkürzt werden können.

 

Werden Sie Teil unseres Erfolges und verstärken Sie unser #TeamZeroCarbon als

Projektleiter (m/w/d)

 

STANDORT: Krähenweg 9 22459 Hamburg (Niendorf)

KENNZIFFER: 2020-0595

Als Projektleiter übernehmen Sie die weltweite organisatorische, technische und kommerzielle Verantwortung von Projekten.

Ihre Aufgaben:

  • Terminplanung mit Koordination des Kunden, der Lieferanten und des Projektteams vom Projektstart bis hin zur Montage und Inbetriebnahme
  • Detail Engineering mit verfahrenstechnischer Auslegung der Anlage (z.B. Kälteanlagen und Wärmeübertrager) bis hin zur Dimensionierung, Spezifikation und Beschaffung 
  • Auslegung und Dimensionierung von Anlagenteilen und Komponenten 
  • Kostenverfolgung im Projekt mit Umsatz- und Kapazitätsplanung 
  • Konzeption für Steuerung, Regelung und Sicherheit der Anlage
  • Koordination der Abnahmeschritte und Inbetriebnahme 
  • Erstellung der technischen Dokumentation
  • Technische Unterstützung des Vertriebs 
  • Mitarbeit bei der Standardisierung
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, der Verfahrens- Versorgungs- oder Kältetechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Anlagenbau, idealerweise Kälteanlagen 
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kooperatives, selbstsicheres und verbindliches Auftreten sowie konzeptionelles Denken und Handeln
  • Eigenständige und analytische Arbeitsweise
  • Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Belastbarkeit
  • Gültiger Führerschein der Klasse B sowie eine hohe Reisebereitschaft weltweit

Ihre Benefits:

  • Akademie
  • Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Perspektiven
  • Firmenfeiern
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gestaltungsfreiheit
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Internationalität
  • Spannende Projekte
  • Teamgeist
  • Attraktive Vergütung

Ihr Job?

Werden auch Sie ein Teil des #TeamZeroCarbon und gestalten Sie zusammen mit uns den Übergang zur Klimaneutralität. Wir sind gespannt auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihr Kontakt:

Monika Brzenska

Talent Acquisition Specialist

+4922146905429

 

Ihre Bewerbung – so geht´s!

Hier finden Sie Informationen zu unserem Bewerbungsprozess.

Mehr zum Bewerbungsprozess >